Menü schließen
Pferd
Sättel Sattelunterlagen Sattelzubehör Pferdedecken Trensen & Zubehör Gebisse Beinschutz Halfter & Stricke Hilfszügel & Vorderzeug
Hilfszügel & Vorderzeug Alle anzeigen
Hilfszügel Martingal Vorderzeug
Longierzubehör Fliegenschutz Turnierzubehör
Reiter Pflege & Haltung Marken
Marken Alle anzeigen
#Soulhorse Acavallo Agrobs Atcom Back on Track Ballistol Bates Beris Bremsenbremse Bucas Busse Casco Cavallo Die Spiegelburg Effol & Effax ELT Equinatura Eskadron Eurostar FLECK Happy Mouth Horseware Ireland Imperial Riding Kerbl Keralit Leovet Lexa Likit Nathe Parisol Pharmakas Horse Fitform Pikeur Roeckl Sprenger St. Hippolyt Stassek Stiefel Suedwind Swing Uvex Vetripharm Wahl Waldhausen Wildhorn Wintec Zedan
Themenwelten Neu Sale %
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Ergebnisse ()
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Dressur

WINTEC 500 Dressur Sattel HART
Farbe:
639,95*
WINTEC Pro Dressur Sattel Wide HART
Farbe:
919,95*
WINTEC Pro Dressur Sattel HART
Farbe:
919,95*
WINTEC Isabell Sattel HART
Farbe:
1.199,95*
Farbe:
1.199,95*
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Verfügbar
Zum Produkt
WALDHAUSEN Dressursattel Economic Advance
Farbe:
statt: 329,95*
jetzt 299,95*

- 9 %

Farbe:
statt: 329,95*
jetzt 299,95*

- 9 %

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Verfügbar
Zum Produkt
Waldhausen Dressursattel, Leder
Farbe:
439,95*
Farbe:
439,95*
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Derzeit nicht verfügbar
Zum Produkt

Der Dressursattel


Aufbau des Dressursattels

Der Dressursattel wurde, wie der Name bereits sagt, in erster Linie zum Dressurreiten konzipiert. Durch sein langes, gerades Sattelblatt und eine tiefe Sitzfläche unterstützt er den gestreckten, geraden Sitz des Reiters. Das Bein des Reiters wird durch eine entsprechende Pauschenführung und das lange Sattelblatt gestreckt, um die treibenden Hilfen über ein langes Bein zu vereinfachen. Es entsteht eine große Kontaktfläche zwischen Reiterbein und Pferdekörper. Durch den tiefen Sitz wird dem Reiter eine sehr gute Hilfengebung über Gewichtsübertragung ermöglicht. Der Dressursattel eignet sich nicht, um mit verkürzten Bügeln im Entlastungs- oder leichten Sitz zu reiten, da das Sattelblatt nicht entsprechend vorgelagert ist und auch die langen Pauschen dies verhindern. Er ist daher nicht zum Spring- und Geländereiten geeignet. Der Dressursattel ist für Reitanfänger auch eher ungeeignet, da dieser durch das gezwungenermaßen sehr gestreckte Bein noch leicht das Gleichgewicht verlieren kann. Auch ist ein starker Knieschluss auf einem Dressursattel nicht möglich, sodass gerade bei jungen und heftigen Pferden oftmals der Vielseitigkeits- oder Springsattel bevorzugt wird, um bei einem Bocksprung nicht aus der Balance zu kommen und den Halt zu verlieren.


Verschiedene Dressursättel

Reitsport-Exclusiv bietet verschiedene Dressursättel aus Leder oder Kunststoff an, die je nach Preiskategorie, individuell durch austauschbare Kopfeisen und/oder das Einlegen verschiedener Schaumstoff-Riser anpassbar sind. Bei Sätteln der Marke WINTEC bieten wir eine persönliche Sattelanpassung vor Ort durch unsere Sattelspezialistin auf Anfrage in einigen Bereichen des PLZ-Gebietes 3 an.
Sättel in der günstigeren Preiskategorie sind in der Regel nicht individuell anpassbar.

Wir führen folgende Top-Marken für Sie
* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versand 1Ursprünglicher Preis des Händlers 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
© 2015 www.reitsport-exclusiv.de GmbH