Menü schließen
Pferd
Sättel Sattelunterlagen Sattelzubehör Pferdedecken Trensen & Zubehör Gebisse Bandagen & Gamaschen Halfter & Stricke Hilfszügel & Vorderzeug
Hilfszügel & Vorderzeug Alle anzeigen
Hilfszügel Martingal Vorderzeug
Longieren Fliegenschutz Turnierzubehör
Reiter Pflege & Haltung Reitweisen Marken
Marken Alle anzeigen
#Soulhorse Acavallo Agrobs Atcom Back on Track Ballistol Bates Beris Bremsenbremse Bucas Busse Casco Cavallo Die Spiegelburg Effol & Effax ELT Equinatura Eskadron Eurostar FLECK Happy Mouth Horseware Ireland Imperial Riding Kerbl Keralit Leovet Lexa Likit Nathe Parisol Pharmakas Horse Fitform Pikeur Roeckl Sprenger St. Hippolyt Stassek Stiefel Suedwind Swing Uvex Vetripharm Wahl Waldhausen Wildhorn Wintec Zedan
Themenwelten Gutscheine Neu Sale %
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Ergebnisse ()
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

beris

beris Schenkeltrense mit Zungenbogenstange

Die Zungenbogenstange verfügt über eine besondere, abgeplattete Form des Bogens. Die Zunge bekommt hierdurch ein optimales Platzangebot. Viele Pferde reagieren darauf mit verbesserter Losgelassenheit und vermehrter Kautätigkeit. Aber das Gebiss ist auch für sogenannte Zungenspieler, die versuchen ihre Zunge über das Gebiss zu stecken, sehr gut geeignet, da der Bogen dies wirkungsvoll verhindert. Mit 30 mm Höhe ist der Bogen nach LPO uneingeschränkt zulässig. Dieses Mundstück eignet sich somit hervorragend für Pferde, die konventionell geformte Gebisse aufgrund des Drucks auf die Zunge ungern tolerieren und mit Kopfschlagen o.ä. reagieren. Die Schenkeltrense liegt sehr ruhig und stabil im Maul. Sie gewährt zuverlässige seitliche Begrenzung, ohne die Gefahr des Einklemmens von Haut und Lefzen durch die abgewinkelten Stege. Dieses Gebiss ist geeignet für Pferde, die beim Abwenden deutlichen seitlichen Halt und Führung benötigen. Das können sowohl starke aber auch junge, unerfahrene Pferde sein. Bevorzugt eingesetzt wird dieses Gebiss bei Springreitern, um schnelle Wendungen reiten zu können.
 
  • abgeplattete Bogenform
  • optimales Platzangebot für die Zunge
  • vermehrte Kautätigkeit
  • nach LPO uneingeschränkt zulässig
Artikel-Nummer: 10009469;0
99,95*
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Zungenbogenstange verfügt über eine besondere, abgeplattete Form des Bogens. Die Zunge bekommt hierdurch ein optimales Platzangebot. Viele Pferde reagieren darauf mit verbesserter Losgelassenheit und vermehrter Kautätigkeit. Aber das Gebiss ist auch für sogenannte Zungenspieler, die versuchen ihre Zunge über das Gebiss zu stecken, sehr gut geeignet, da der Bogen dies wirkungsvoll verhindert. Mit 30 mm Höhe ist der Bogen nach LPO uneingeschränkt zulässig. Dieses Mundstück eignet sich somit hervorragend für Pferde, die konventionell geformte Gebisse aufgrund des Drucks auf die Zunge ungern tolerieren und mit Kopfschlagen o.ä. reagieren. Die Schenkeltrense liegt sehr ruhig und stabil im Maul. Sie gewährt zuverlässige seitliche Begrenzung, ohne die Gefahr des Einklemmens von Haut und Lefzen durch die abgewinkelten Stege. Dieses Gebiss ist geeignet für Pferde, die beim Abwenden deutlichen seitlichen Halt und Führung benötigen. Das können sowohl starke aber auch junge, unerfahrene Pferde sein. Bevorzugt eingesetzt wird dieses Gebiss bei Springreitern, um schnelle Wendungen reiten zu können.
 
  • abgeplattete Bogenform
  • optimales Platzangebot für die Zunge
  • vermehrte Kautätigkeit
  • nach LPO uneingeschränkt zulässig
Höhe des Bogens: 30 mm, Gebissstärke: 18 mm
Passende Produkte
statt: 54,95*
jetzt 49,95*
Wir führen folgende Top-Marken für Sie
* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versand 1Ursprünglicher Preis des Händlers 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
© 2015 www.reitsport-exclusiv.de GmbH